HÄNDLER SUCHE

 Smartfox Certified Dealer Smartfox Dealer 
search provided by Store Locator Plus
Enter an address or zip code and click the find locations button.

FAQ

Sie haben Fragen?

Zu den FAQs

icon_faq

Der smartfox schaltet dann also den Heizstab ein?

NEIN. Der smartfox steuert über den Leistungssteller den Heizstab mit genau der gerade eben verfügbaren Überschussleistung meiner Erzeugeranlage an.

icon_faq

Was mache ich mit den Relais?

WM, GS und Tr sind doch in der Praxis relativ schwierig zu aktivieren, oder wie machen Sie das bei einem Gerät mit Digitaler Anzeige?
JA das ist richtig.WM GS und TR sind in 3 Kategorien zu unterteilen.
1.Eieruhrgerät: funktioniert einwandfrei. Schalter auf ein und bei Netzzuschaltung durch den smartfox läuft die WM weg.
2.Digitales Gerät ohne Memory Effekt. Funktioniert definitiv nicht.
3.Digitales Gerät mit Memory Effekt funktioniert, indem man das Relais manuell einschaltet, die WM startet, und anschließend das Relais wieder auf Automatik schaltet. Das Gerät beginnt nach einem Stromausfall wieder dort im Programm wo es zu Stillstand gekommen ist.Digitales Gerät mit Memory Effekt funktioniert, indem man das Relais manuell einschaltet, die WM startet, und anschließend das Relais wieder auf Automatik schaltet. Das Gerät beginnt nach einem Stromausfall wieder dort im Programm wo es zu Stillstand gekommen ist.
Darüber hinaus gibt es natürlich auch andere Möglichkeiten wie etwa ein Autoladegerät, eine Wärmepumpe, eine Poolpumpe, einen Badheizkörper… Und sollten sie wirklich keine Funktion für die Relais finden, können sie auch gerne unseren smartfox light ohne die Relais verwenden.

icon_faq

Haben Sie auch Funktsteckdosen wie der SMA-Regler?

Ja werden ab Quartal 1 2016 angeboten. Nicht aber als eigener Funk sondern als WLAN Version.Die auch ohne unser System verwendet werden können.

icon_faq

Können Sie den Wechselrichter auslesen?

Ja die Funktion auslesen mitloggen und Visualisieren wird ab Jänner 2015 angeboten. Funktioniert als erstes mit Fronius Geräten über LAN/WLAN.

icon_faq

Für das Warmwasser habe ich bereits eine Thermische Solaranlage, die liefert viel mehr Warmwasser bei einer geringeren Fläche, oder?

Durch das sehr gute Schwachlichtverhalten einer Photovoltaikanlage gegenüber einer Thermischen ist es auch gerade in den Übergangszeiten eine perfekte Ergänzung zu Ihrer thermischen Solaranlage.

icon_faq

Bis wann amortisiert sich dieser Regler?

Eine 5kWp Photovoltaikanlage mit smartfox rechnet sich durschnittlich um 10 Jahre früher als eine ohne, trotz einer Mehrinvestition von ca 1500,-

icon_faq

Kann man jeden Heizstab verwenden?

JA

icon_faq

Ich habe keine Ahnung was ich / Tag verbrauche, bzw. wieviel Watt mein Haus Grundlast in der Nacht hat.

Genau deshalb ist der smartfox mit dem intelligenten Monitoring auch ein sehr gutes Tool um eben eine Photovoltaikanlage oder ein Speichersystem genau dimensionieren zu können.

icon_faq

Speichern können Sie aber mit dem smartfox nicht oder?

Doch wir können zB. mit unserer eigenen Ladestation für E-Autos stufenlos die überschüssige Energie speichern. Weiters speichern wir natürlich auch in Warmwasser, da es sich hier um die einfachste Form der Energiespeicherung handelt und Warmwasserspeicher bereits in jedem Haushalt vorhanden sind. Das ergibt ein sehr einfaches, aber höchsteffektives wirtschaftliches und Wartungsfreies Gesamtsystem, und natürlich der große Vorteil gegenüber DC Systemen ist die Energie, nach der Warmwasserbereitung auch wieder für andere Systeme zu nutzen.

icon_faq

Haben sie noch zusätliche Relais?

4 Relais und ab Jänner 2015 auch noch Steckdosen die über WLAN vom smartfox angesteuert werden können.

icon_faq

Kann ich einen Batterieladeregler damit ansteuern?

Ja. 1. Die Einfache Version über die vorhandenen Relais, wobei diese nach eigener Parametrierung (Leistung, min Laufzeit etc.) freigeschaltet werden können.
2.Die Ladung meines Elektroautos erfolgt über unsere ECAR-Ladestation stufenlos und es sind auch noch weitere Speichersysteme wie etwa der Symo Hybrind in Vorbereitung.

icon_faq

Haben Sie eine App?

Ist in nächster Zukunft geplant.(Q1 2015)

icon_faq

Kann ich die Verbraucher von der Ferne aus ansteuern?

Ja über wenn sie einen Dyndns-Dienst nutzen bzw. ab Q1 2015 über unser App oder eben die Onlineplattform.

icon_faq

bei einem DC System spare ich mir den Wechselrichter, ist das nicht wesentlich einfacher und günstiger?

Der große Vorteil gegenüber eines DC Systems ist, das universelle Gut STROM nicht NUR für die Warmwasserbereitung zu nutzen sondern eben die Energie nach der Warmwasserbereitung auch wieder für den allgemeinen Haushalt zu nutzen.
Der große Unterschied liegt wohl darin das bei DC Systemen die Energie bzw. die „ Photovoltaikanlage“ sofern man das System noch als Photovoltaikanlage bezeichnen kann, rein für die Warmwasserbereitung verwendet werden kann, und es dabei
kein Monitoring,
keine Relais,
keine Ansteuerung von Elektroautos,
keine App,
keine Überwachung über den Ertrag gibt und ich den oft bereits vorhandenen Heizstab nicht verwenden kann.
Auch ist eine Nachrüstung ohne zusätzliche Leitungsverlegung vom Dach, zusätzlichen DC Überspannungsableitern und eines DC Trennschalters nicht möglich.
Des Weiteren liegt der Einbau eines Heizstabes nicht unbedingt im Gewerk des Elektrikers, und umgekehrt hat die Montage von Photovoltaikanlagen schon gar nichts im Gewerk von Wasserinstallateuren verloren. Das heißt, damit der Endkunden in der Qualität der Arbeit nicht das Nachsehen hat, sind hier mind. 2 Gewerke beim Einbau notwendig, was die Kosten nicht wirklich niedrig hält.
Sprich in Summe bekommt man für die Mehrkosten eines Wechselrichters, die ja nur am Papier existieren,
da ich ja mit Wechselrichter wieder förderfähig bin, und sich die Kosten des Wechselrichters sich mit der Förderhöhe decken, ein wesentlich effizienteres System, bei dem ich ein vielfaches mehr an Möglichkeiten habe.

icon_faq

Habe ich mit einer Wärmepumpe nicht viel mehr Ertrag 4:1, als mit einem Heizstab1:1?

JA natürlich. Deshalb können wir mit unserem System auch Stufenlose ansteuerbare Wärmepumpen regeln, bzw. mittels der Relais diese in Stufen schalten. Um aber bei einer Wärmepumpe den Wirkungsgrad zu verbessern ist es von Vorteil die Wassererhitzung auf 50° zu begrenzen und darüber hinaus die Überschussenergie mit dem Heizstab direkt zu verwerten. Weil es eben Betriebsstunden beim Kompressor der Wärmepumpen spart( Wiederanschaffungskosten Heizstab: Kompressortausch mind. 1:10) und es mit einem Heizstab auch möglich ist die Temp. In einem Puffer auf über 80° zu erwärmen, und ich somit mehr Energie in meinem System speichern kann.

icon_faq

Was kostet das ganze System?

Das Standard-Gesamtpaket das in sehr vielen Fällen eine um 10 Jahre schnellere Rentabilität meiner Photovoltaikanlage bringt kostet inkl. Einbindung ca € 1500,-. Also eine Mehrinvestition die sich auf alle Fälle auszahlt.

KONTAKT

Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf!



captcha